25 Apr 2017

Umsetzungsgesetz für EU-DSGVO verschärft Haftung

Mit Einführung der EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) steigt das Haftungsrisiko für Datenschutzverletzungen nicht nur für Unternehmen, sondern auch für Geschäftsführer, Mitarbeiter und interne Datenschutzbeauftragte. Bei Verstößen drohen bis zu 20 Millionen Euro Bußgeld und sogar Freiheitsstrafen. Weiter zum Artikel …

Quelle: cloudcomputing-insider.de /21.04.2017
Autor: Elke Witmer-Goßner